Gleitschirmfliegen auf Teneriffa: Was Sie wissen sollten

Sind Sie abenteuerlustig, suchen Sie neue Sensationen, möchten Sie gleichzeitig träumen und fliegen, haben Sie eine Leidenschaft für die Fotografie?
Wir haben die ideale Aktivität für Sie: Gleitschirmfliegen auf Teneriffa.

Gleitschirmfliegen auf Teneriffa bedeutet, die Insel aus der besten Perspektive kennen zu lernen
Wenn Sie die Insel aus einer anderen Perspektive kennen lernen möchten, bietet Ihnen das Paragliding auf Teneriffa spektakuläre und einzigartige Aussichten auf das Juwel unserer Insel: den Teide-Nationalpark.

Emociónate Noelia bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Gleitschirmflug auf Teneriffa zu genießen, wobei auch das kleinste Detail organisiert wird, damit Sie sich um nichts kümmern müssen. Es ist nicht notwendig, irgendeine Art von Kurs zu belegen, da der Flug im „Tandem“-Modus durchgeführt wird, d.h. Sie werden von einem Ausbilder mit umfassender Erfahrung begleitet. Wir holen Sie nur 100 Meter von unserem Hotel GF Noelia ab und bringen Sie zu der von Ihnen gewählten Option.

Deporte de riesgo

Izaña

Der Gleitschirmflug von Izaña im Teide-Nationalpark ist einer der spektakulärsten Flüge in ganz Europa, nicht nur wegen seiner landschaftlichen Schönheit, sondern auch, weil er mit nicht minder als 2.200 Metern der höchste Flug auf dem ganzen Kontinent ist.

Wenn Sie ein Naturliebhaber sind, werden Sie die beeindruckende Aussicht auf den Teide-Nationalpark und das Orotava-Tal genießen, wenn Sie in der Küstenstadt Puerto de la Cruz landen. Wenn das Wetter günstig ist, können wir sogar durch das magische Wolkenmeer fliegen, das manchmal das Orotavatal umspielt. Dieser Flug hat eine ungefähre Dauer von 40-50 Minuten.

Waldkrone

Wenn Sie einen ersten Kontakt mit einem Gleitschirmflug auf Teneriffa wünschen, ist dies Ihr idealer „Start“. Auf 850 Metern Höhe starten Sie von der Waldkrone (Los Realejos).

Sie genießen einen Flug über Pinienwälder, durchqueren das Tal und landen in der Küstenstadt Puerto de la Cruz. Dieser Flug dauert etwa 40-50 Minuten.

Was sind die Voraussetzungen für diese Aktivität?

Die Durchführung dieser Aktivität hängt fast zu Hundertprozent von den Wetterbedingungen ab. Wenn das Wetter es nicht zulässt, kann der Abflug auf andere Tage oder andere Orte auf der Insel verschoben werden, um den Flug zu genießen.

In Emociónate Noelia haben wir mehrere Alternativen, wie z.B. Taucho, im Süden der Insel gelegen, ist dies dank des guten Klimas der Ort par excellence für Gleitschirmfans. Hier wird der Start in 700 Metern Höhe erfolgen.

Deporte de riesgo

Eine weitere Alternative kann Mesa del Mar sein, mit einem Start in 200 Metern Höhe. Die Attraktion dieses Fluges ist die beeindruckende Aussicht auf die Küstenregion mit ihren endlosen Klippen und wunderschönen Stränden.

Diese Aktivität hat eine Reihe von Anforderungen, die erfüllt werden müssen. Das empfohlene Alter für das Gleitschirmfliegen ist ab 14 Jahren, ohne Einschränkung, solange Sie nicht an einer Herzerkrankung leiden. Das Gewicht wird ist vorgegeben mit minimal 30 Kilo und maximal 120 Kilo.

Eine Erfahrung, die Sie mindestens einmal in Ihrem Leben machen müssen

Zögern Sie nicht, eine der unglaublichsten Aktivitäten auf der Insel zu genießen: Gleitschirmfliegen auf Teneriffa. Wenn Sie weitere Informationen über das Gleitschirmfliegen auf Teneriffa wünschen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns:

Call Now ButtonLLAMAR
Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0